Die Modernisierung der öffentlichen Register ist eine elementare Voraussetzung für die gesamte zukünftige, digital basierte Verwaltung.

Stephan Hauber, Geschäftsführer der HSH GmbH, beschäftigt sich in einem Gastbeitrag für die Kommune21 mit der Frage, wie die mit dem Gesetz angepeilten Ziele praktisch und vor allem technisch umgesetzt werden können.

Den ganzen Beitrag (veröffentlicht am 17.06.2021) finden Sie unter folgendem Link:
https://www.kommune21.de/meldung_36340

 


VOIS

Neue Software-Generation -
Das Baukastensystem zur Integration kommunaler Fachverfahren.


 

mehr erfahren


Produktauswahl

Aktuelle Meldungen


08.07.2021
Stephan Hauber: Steuer-ID ins Register

Beitrag zur Registermodernisierung in "Kommune21"

Die Modernisierung der öffentlichen Register ist eine elementare Voraussetzung für die gesamte zukünftige, digital basierte Verwaltung. Stephan Hauber, Geschäftsführer der HSH GmbH, beschäftigt sich in einem...weiterlesen

27.05.2021
Reisepässe am Automaten abholen

Verwaltungen können die Dokumentenausgabebox in Ahrensfelde testen

  Im Showroom an unserem Firmensitz in Ahrensfelde steht jetzt eine komplett funktionsfähige Dokumentenausgabebox.
Davon überzeugte sich Stephan Hauber, Geschäftsführer der HSH, am 26. Mai 2021 im Beisein von...weiterlesen

27.04.2021
eGovernment-Awards 2021: Große Leserwahl

Stimmen Sie ab!

Auch in diesem Jahr verleiht die monatlich erscheinende IT-Fachzeitschrift "eGovernment-Computing" wieder die begehrten eGovernment-Awards. Mit dem eGovernment-Award prämiert werden hierbei die Unternehmen in Deutschland, die die...weiterlesen