Wir zeigen Ihnen an praktischen Beispielen, wie Sie mit VOIS das Onlinezugangsgesetzes (OZG) meistern. Dazu gehört die Einbindung in kommunale Portale wie OpenR@athaus der ITEBO und das Serviceportal der regioIT sowie die Servicekonto-Infrastrukturen der Länder. Im Mittelpunkt steht die medienbruchfreie Übernahme der online erteilten Anträge in das VOIS-Fachverfahren.

Tagungszeit: 02.12.2020, 10:00-11:00 Uhr

freie Plätze: 18

Tagungsort: Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit allen wichtigen Information und dem Einladungslink für das Webinar.

Kosten: kostenfrei

s.o.

Interessenten, Kunden