Der am 1. Dezember 2021 geschlossene Partnervertrag zwischen KID GmbH (Kommunale Informationsdienste Magdeburg) und HSH GmbH ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg der erfolgreichen Verwaltungsdigitalisierung in Sachsen-Anhalt. Der Vertrag regelt die Grundsätze der Zusammenarbeit zu Vertrieb, Betrieb, Wartung und Pflege von Fachverfahren der neuen Softwaregeneration VOIS (Verwalten, Organisieren, Integrieren, Systematisieren).

Ziel der Kooperation ist es, die spezifischen Möglichkeiten und Fähigkeiten beider Partner zu verbinden und zum gegenseitigen Vorteil einzusetzen. Dem Endkunden, der Verwaltung, wird eine umfassende IT-Lösung auf Basis der neuen Softwaregeneration VOIS bereitgestellt. Sie genügt höchsten Qualitätsansprüchen sowohl hinsichtlich der Software als auch des technischen Umfeldes und der Betreuung.

Bis heute sind die in den Verwaltungen eingesetzten Fachverfahren allerdings meist auf einzelne Fachbereiche und Fachämter zugeschnitten. Es fehlt die notwendige Interoperabilität, Kommunikation und Kompatibilität der einzelnen Fachverfahren untereinander.

Mit der Architektur von VOIS ist das kein Problem. Die Grundlage dafür bildet die VOIS-Plattform, auf der nach dem Prinzip eines Baukastensystems verschiedene Fachverfahren aufgesetzt werden können: vom Einwohnermeldewesen über das Gewerbe- und Erlaubniswesen, Wahlen bis hin zum Führerscheinwesen u. v. m., die teilweise bereits als Online-Dienste genutzt werden können.

Die HSH-Fachverfahren können sowohl dezentral in den Kommunen als auch auf der zentralen Infrastruktur im zertifizierten Rechenzentrum der KID bereitgestellt werden. Damit ist eine sichere Übermittlung aller Daten garantiert.

Eine voll digitalisierte Verwaltung, die Bürgerinnen und Bürger auch online kommunal, auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene zukünftig nutzen können sollen, ist das finale Ziel aller gemeinsamen Anstrengungen. Dies fängt mit dem Verständnis der Notwendigkeiten an. Der heute unterzeichnete Partnerschaftsvertrag ist ein wichtiger Schritt auf diesem Weg.

v. l.: Marco Hauffe (Bereichsleiter Anwendungen KID), Carl Ziegner (Leiter Vertrieb & Vertragsmanagement HSH),

Norbert Wichmann (Leiter Kommunikation und Marktentwicklung KID)

 

 


VOIS

Neue Software-Generation -
Das Baukastensystem zur Integration kommunaler Fachverfahren.


 

mehr erfahren


Produktauswahl

Aktuelle Meldungen


18.11.2021
VOIS beim Deutschen Städtetag in Erfurt

Großes Interesse verzeichnete der VOIS-Stand auf dem Erfurter Messegelände. Dort tagte vom 16. bis 18. November 2021 der 41. Deutsche Städtetag. Über 700 Oberhäupter deutscher Städte trafen sich, um grundlegende und...weiterlesen

12.11.2021
"Reden ist Silber – Machen ist Gold"

eGovernment-Awards 2021

Zum mittlerweile 6. Mal hatte die Fachpublikation „eGovernment Computing“ zur großen Preisverleihung geladen. In neun Kategorien wurden die eGovernment-Awards 2021 am Abend des 11. November 2021 verliehen, diesmal im Hotel...weiterlesen