Sie erhalten in dieser Schulung einen umfassenden Einblick in den MESO-Formulardruck. Sie lernen die unterschiedlichen Druckfunktionalitäten und Konfigurationsmöglichkeiten kennen.   

Mit dieser Schulung sollen Sie außerdem in die Lage versetzt werden, eigene Formulare eigenständig zu erstellen und in MESO einzubinden.

Bitte wählen Sie den Schulungsort aus:

Für diese Schulung sind am Schulungsort derzeit keine Termine vorgesehen.

Falls Sie sich dennoch für diese Schulung interessieren, dann melden Sie sich bitte einfach bei uns.

  • allgemeine Word-Kenntnisse
  • Erläuterung der zur Verfügung stehenden MESO-Standardformulare
  • besondere Druckfunktionalitäten in MESO
  • Erläuterung der zur Verfügung stehenden Formularlabel
  • Erstellung von Variablen
  • Erstellung und Einbindung von Formularen sowie deren Zuordnung zu Formulargruppen oder bestimmten Vorgängen
  • Erläuterung der zur Verfügung stehenden Formulareigenschaften 
  • Verwendung der Formulare mit den Zusatzmodulen "Elektronische Akte" (E-Akte) und "Bürgermonitor"
  • Formular- und Druckereinstellungen im Servicetool
  • Formularprüfung in MESO und Reparatur von Formularlabeln
  • Bearbeitung von Formularen im Auskunftsmodul
  • Bei Bedarf: Besonderheiten bei der Verwendung von Formularen im Zusatzmodul "Gebührenkasse" und in den Wahlformularen (gerne beantworten wir Ihre Fragen hierzu auch individuell im Anschluss an die eigentliche Schulung) 

Systemadministratoren/innen, Mitarbeiter/innen des Melde- und Statistikamtes die verantwortlich für Listenerstellung und Statistiken sind

210,00 € pro Teilnehmer zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer