Mit dieser Schulung sollen neue Mitarbeiter in die Lage versetzt werden, das tägliche Publikumsgeschäft ohne größere Probleme mit MESO zu bewältigen.

Für diese Schulung sind am Schulungsort derzeit keine Termine vorgesehen.

Falls Sie sich dennoch für diese Schulung interessieren, dann melden Sie sich bitte einfach bei uns.

  • Erste Erfahrungen im Umgang mit PC und Maus
  • Allgemeine Kenntnisse im Melderecht
  1. Der Bürgerservice -MR-
    • Erläuterung der drei Teile der Grundmaske
    • Überblick über die vorhandenen Vorgänge
    • Suche von Einzelpersonen nach Namen, Wohnanschriften, anderen Selektionskriterien in den verschiedenen Auskunftsmasken
    • die wichtigsten Meldevorgänge: Umzug, Wegzug, Zuzug, Rückmeldung
    • Abarbeitung der durch XMeld eingegangenen Nachrichten aus der Postbox
    • sonstige Melderechtsvorgänge (insbesondere Statusänderungen)
    • weitere wichtige Vorgänge wie Geburt, Eheschließung, Ehescheidung, Sterbefall
    • der Formulardruck
  2. Der Bürgerservice -StID
    • Vorgänge im Zusammenhang mit der Steueridentifikationsnummer
  3. Der Bürgerservice -Pass / PA-
    • Erläuterung des Aufbaus dieses Registers (Vorgangsphilosophie), Zusammenhang mit dem Melderegister
    • komplette Bearbeitung aller Dokumentarten von der Kontrollblatterstellung bis zur Aushändigung
    • Hinweise zur Bearbeitung des Versandes über XhD
  4. Korrekturen
    • allgemeine Erläuterung
  5. Konfliktbearbeitung
    • Überblick zu den hier vorhandenen Programmmasken

Mitarbeiter/innen, die sich in das Programm neu einarbeiten wollen.

190,00 € pro Tag und Teilnehmer zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer