Die Schulung vermittelt Grundkenntnisse zur Software CIVISO für die Staatsangehörigkeits- und Einbürgerungsbehörde sowie Einblicke in die Administration und Konfiguration des Programms.

 

Für diese Schulung sind am Schulungsort derzeit keine Termine vorgesehen.

Falls Sie sich dennoch für diese Schulung interessieren, dann melden Sie sich bitte einfach bei uns.

  • Erfahrungen im Umgang mit Office
  • Kenntnisse im Einbürgerungs- und teilweise Ausländerrecht
  • Bearbeitung eines Einbürgerungsantrages von der Antragsannahme bis zur rechtsgültigen Einbürgerung oder Ablehnung des Antrags
  • Formular- bzw. Vorgangskonfiguration mit eigenen Anfragen, Schriftverkehr, Mitteilungen oder Unterlagen
  • Empfängeranpassungen für Gebiete bezogen auf Anfragen oder Mitteilungen
  • Schnittstellen, Auswertungen, Einstellungen für den Arbeitsablauf generell oder datensatzbezogen
  • Erstellung monatlicher Statistiken
  • Programmanbindung an AUSO  und / oder MESO

Mitarbeiter/innen die mit CIVISO arbeiten, oder für Einbürgerungen verantwortlich sind

190,00 pro Teilnehmer zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer