Das mittelständische Softwareunternehmen HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH hat sich auf Softwarelösungen für Kommunen spezialisiert – insbesondere für Melde,- Gewerbe-, Ausländer- und Staatsangehörigkeitsbehörden.

Hauptgeschäftsfeld ist das Einwohnermeldewesen. Mit der Meldebehördensoftware MESO arbeiten derzeit etwa 3.000 bundesdeutsche Meldebehörden von Bremen über Berlin bis Nürnberg. Hinzu kommen die führenden Fachverfahren GESO und AUSO.
Neben der Bereitstellung von Softwarelizenzen für Einwohnermelde-, Gewerbe-, Ausländer- und Staatsangehörigkeitsbehörden wird darüber hinaus das gesamte Dienstleistungsspektrum rund um den Einsatz der Verfahren angeboten: Datenübernahme und -konvertierung, Softwareinstallation, Schulungen, Softwarewartung und -pflege sowie Anwenderbetreuung und Support.
Zum Unternehmensportfolio gehören darüber hinaus E-Government-Lösungen wie Online Auskünfte, -Anträge und -Vorgänge oder Online-Wahlscheinanträge.

Das Unternehmen wurde 1991 gegründet. Firmensitz ist Ahrensfelde - kurz vor den Toren Berlins.

Die Firma HSH kooperiert mit einer ganzen Reihe in anderen Richtungen spezialisierten kommunalen Softwarehäusern (HKR-Bereich).

Aufgrund des rasanten Innovationstempos auch auf dem kommunalen IT-Sektor scheint Spezialisierung unumgänglich. Hinzu kommen die Besonderheiten bei den Fachverfahren im kommunalen Bereich - auch und insbesondere in Bezug auf Einwohnermeldebehörden - wie z.B.:

  • die Notwendigkeit der strikten Anwendung und Durchsetzung des gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutzes auf Grund der Verwaltung großer Mengen personenbezogener Daten

  • die Einhaltung bundes- und landesrechtlicher Bestimmungen und entsprechende Umsetzung im Programm

  • die Anpassung an die Gegebenheiten beim Anwender vor Ort unter Berücksichtigung des vorgegebenen rechtlichen Rahmens

Vor diesem Hintergrund besteht die Unternehmensphilosophie nicht allein darin, moderne Produkte zu entwickeln, sondern auch einen umfassenden Service bei der Arbeit mit den Programmen zu bieten sowie eine größtmögliche Kompetenz und Sachkunde in Bezug auf den jeweiligen Anwendungsbereich - auch über den unmittelbaren Softwareeinsatz hinaus.

Derzeit sind rund hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen beschäftigt.


Downloads

  • Logo in verschiedenen Dateiformaten als zip-Datei

    Das Logo der HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH liegt in mehreren Varianten vor, die für unterschiedliche Verwendungszwecke (v.a. Internet und Print) zum Einsatz kommen.

    Die Verwendung des Logos ist ausschließlich in der vorliegenden Form gestattet und bedarf vor der Veröffentlichung der Freigabe durch das Unternehmen.