„eGovernment Computing“, die Fachzeitschrift für die Digitalisierung der Verwaltung und öffentliche Sicherheit, prämiert jährlich die besten eGovernment-Unternehmen in Deutschland.

Auf der diesjährigen feierlichen Preisverleihung am 26. September im Hotel De Rome in Berlin wurden wieder die Gewinner in zehn verschiedenen Kategorien ausgezeichnet: eAkte, ePayment, Finanz-Management, Personal-Management, Berater, Kommunale Lösungen, Geografische Informationssysteme, Identität und Sicherheit, IT-Dienstleister/Rechenzentren sowie Cloud und Infrastruktur.

Weit über 3.400 Leser haben sich an der großen Umfrage beteiligt und ihre Bewertung abgegeben. Dabei hatten sie die Wahl zwischen 100 Unternehmen, die im vergangenen Jahr einen wesentlichen Beitrag bei der Umsetzung des eGovernments und zur Gestaltung der Digitalisierung geleistet haben.

Auch in diesem Jahr war die HSH wieder ganz vorne mit dabei. Stephan Hauber, Geschäftsführer der HSH, nahm den begehrten Award in der Kategorie „Kommunale Lösungen“ in Silber entgegen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Kunden für ihr Votum.